Yunus Mallı

Direkt zu: Freundin | Gehalt


Aktuelle News von Yunus Mallı

VfL Wolfsburg ⚽️......

Mehr 18:22 - 29.01.2018

Yunus Mallı attı, Wolfsburg kazandı

BundesLiga'nın 20'nci haftasında Hannover 96'ya konuk olan Wolfsburg, Yunus Mallı'nın attığı golle sahadan üç puanla ayrıldı. Yun......

Mehr 09:39 - 29.01.2018

İşte bu, çok şükür ......

Mehr 21:26 - 28.01.2018

Yunus Mallı attı, Wolfsburg kazandı

Almanya BundesLiga'nın 20'nci haftasında Wolfsburg, deplasmanda Hannover 96'yı Yunus Mallı'nın attığı golle 1-0 mağlup etti. Yunus Mall......

Mehr 21:15 - 28.01.2018

Back in action ⚽️......

Mehr 17:51 - 15.01.2018

Trainingcamp ⚽️......

Mehr 20:55 - 06.01.2018

Infos über Yunus Mallı

Yunus Malli - über Mainz in die türkische Nationalmannschaft und zum VfL Wolfsburg

Der türkische Nationalspieler Yunus Malli trägt in der Bundesliga das Trikot des VfL Wolfsburg. Bei dem Tochterunternehmen des Automobilkonzerns Volkswagen besitzt er einen bis 2021 datierten Vertrag. Auf dem Platz fühlt sich der offensive Mittelfeldspieler auf der Position des Spielmachers heimisch. Alternativ weicht der 25-jährige Yunus Malli auf den linken Flügel aus. Sein Durchbruch im Geschäft des Profi-Fußballs gelang ihm während seiner Zeit beim 1. FSV Mainz 05.

Als Sohn türkischer Eltern kam Yunus Malli am 24. Februar 1992 in Kassel zur Welt. Er besitzt die deutsche und die türkische Staatsbürgerschaft. Den Großteil seiner Karriere verbrachte Malli beim 1. FSV Mainz 05. Für den als Karnevalsverein bekannten Mainzer Fußballklub spielte er ab der Saison 2011/2012 bis Januar 2017. In der Jugend trug der offensive Mittelfeldspieler zunächst das Trikot vom VfL Kassel. Im Sommer 2007 schloss sich Yunus Malli der U17 von Borussia Mönchengladbach an. 2011 folgte schließlich der Wechsel von der U19 der "Fohlen" nach Mainz.

Bundesliga-Debüt gegen Hertha BSC Berlin

Zu seinem ersten Spiel in der Fußball-Bundesliga kam Yunus Malli am 22. Oktober 2011. In der 73. Spielminute erschien seine damalige Rückennummer elf auf der Einwechseltafel. Er betrat den Platz für den etatmäßigen Spielmacher Andreas Ivanschitz. Das Spiel gegen Hertha BSC Berlin endete torlos. Bis zum Premieren-Torjubel in der höchsten deutschen Spielklasse vergingen noch einige Wochen. Im Auswärtsspiel bei der Spielvereinigung Greuther Fürth am 26. Januar 2013 feierte Malli seinen ersten Bundesligatreffer.

Insgesamt kommt Yunus Malli auf 129 Spiele in der ersten Fußball-Bundesliga für Mainz 05. Während dieser Zeit gelingen im 29 Tore. Weitere 18 Treffer seiner Mitspieler bereitete der Spielmacher direkt vor. Zur Saison 2015/2016 erhält Malli die Rückennummer zehn. Mit dieser Nummer auf dem Rücken gelingt ihm am 18. September 2015 ein bemerkenswerter Auftritt. Beim 3:1-Erfolg der Mainzer gegen 1899 Hoffenheim schießt Yunus Malli alle drei Tore seiner Mannschaft. Wenige Tage zuvor gab er seiner Freundin auf dem Standesamt das Jawort.

EM 2016: Yunus Malli steht im Kader der Nationalmannschaft

Kurze Zeit später debütierte Yunus Malli für die türkische Nationalmannschaft. Nationaltrainer Fatih Terim wechselte ihn im Testspiel gegen die Auswahl von Katar ein. Im Sommer 2016 gehörte Malli zum 23-köpfigen Kader der Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft in Frankreich. Zu diesem Zeitpunkt liegt bereits eine ereignisreiche Winterpause hinter Yunus. Hintergrund: Zur Rückrunde der Saison 2015/2016 zeigt Borussia Dortmund starkes Interesse an dem Mainzer Mittelfeldspieler.

Yunus Malli erzielte mit den Dortmundern bereits eine Einigung über die Konditionen im angestrebten Vertrag. Zu diesem Zeitpunkt trainiert Mallis ehemaliger Förderer Thomas Tuchel die Mannschaft von Borussia Dortmund. Allerdings verweigern die Verantwortlichen von Mainz 05 ihrem Spielmacher die Freigabe. Sie fürchten eine zu große sportliche Lücke durch den drohenden Abgang von Malli.

Das Dortmunder Interesse an Yunus Malli erkaltet bis zum Sommer. Deswegen bleibt der Spieler mit der Rückennummer zehn auch zu Beginn der Saison 2016/2017 den Mainzern erhalten. Malli liefert eine überzeugende Hinrunde. In 22 Spielen in der Bundesliga, der Europa League und dem DFB-Pokal kommt er auf 15 Torbeteiligungen. Damit erreicht er den drittbesten Wert aller offensiven Mittelfeldspieler in den europäischen Top-Ligen.

Wechsel für 12,5 Millionen Euro nach Wolfsburg

Anfang Januar 2017 entsprach Mainz 05 schließlich dem Wunsch von Yunus Malli nach einer sportlichen Veränderung. Anstatt nach Dortmund wechselte der türkische Nationalspieler zum VfL Wolfsburg. Der Vertrag bei Mainz 05 besaß ursprünglich noch Gültigkeit bis zum Sommer 2018. Der neue Kontrakt beim VfL Wolfsburg läuft bis zum 30. Juni 2021.

Der Transfer lohnt sich in finanzieller Hinsicht sowohl für den 1. FSV Mainz als auch für Yunus Malli. Die Mainzer erhalten laut Medienberichten eine Ablösesumme von ungefähr 12,5 Millionen Euro. Das geschätzte Gehalt von Malli in Wolfsburg beläuft sich auf 4,5 Millionen Euro. Beim VfL trägt der offensive Mittelfeldspieler wieder das Trikot mit der Rückennummer zehn. In der Rückrunde der Saison 2017/2018 kämpft Malli mit Wolfsburg gegen den Abstieg. Der Klassenerhalt gelingt erst in der Relegation gegen Eintracht Braunschweig.


Alle Fußballer | Impressum