Timon Wellenreuther - Inside Fußball - Das Experten Portal

Timon Wellenreuther

First win in the Eredivisie!!! Now we are ready ⚽️⚽️⚽️
Keep working
Work hard for your dreams
Eine Legende verlässt den Club..! War mir eine Ehre mit dir spielen zu dürfen!!

Direkt zu: Freundin | Gehalt | Marktwert


Aktuelle News von Timon Wellenreuther

Van miljoenenbal naar bierhal: het verhaal van Timon Wellenreuther

De uitgekomen Timon Wellenreuther probeert Feyenoorder Ridgeciano Haps ver bij het Willem II-doel weg te houden. Dolf van Aert Door: Dolf van Aert; @Dolf_v_Aert......

Mehr 11:01 - 07.09.2017

Als Timon Wellenreuther auf Cristiano Ronaldo traf

Der frühere Junioren-Nationaltorwart wechselt nach Holland. Sein größter Auftritt mit Schalke war beim 4:3 in Madrid. Ganz leise hat sich einer ......

Mehr 10:07 - 27.05.2017

Willem II sign German goalkeeper Timon Wellenreuther

Willem II have signed German goalkeeper Timon Wellenreuther on a two year deal to replace the outgoing Kostas Lamprou. By James Rowe; Follow James on Twitter. W......

Mehr 20:40 - 23.05.2017

Wechselt zu Willem II Tilburg

Timon Wellenreuther hat bereits einen neuen Verein gefunden. Der im letzten Heimspiel des FC Schalke 04 verabschiedete Torhüter wurde heute bei Willem II T......

Mehr 18:21 - 23.05.2017

Wechselt zu Willem II Tilburg

Timon Wellenreuther hat bereits einen neuen Verein gefunden. Der im letzten Heimspiel des FC Schalke 04 verabschiedete Torhüter wurde heute bei Willem II T......

Mehr 18:21 - 23.05.2017

Timon Wellenreuther is opvolger Kostas Lamprou

TILBURG - Timon Wellenreuther wordt de opvolger van Kostas Lamprou onder de lat bij Willem II. De Duitse doelman is dinsdagmorgen medisch gekeurd en in de midda......

Mehr 14:46 - 23.05.2017

Wird gegen den HSV verabschiedet

Nach vier Jahren endet die Zeit von Timon Wellenreuther beim FC Schalke 04. Der 21-jährige Torhüter, dessen Vertrag im Sommer ausläuft, wird am S......

Mehr 19:19 - 11.05.2017

Wird gegen den HSV verabschiedet

Nach vier Jahren endet die Zeit von Timon Wellenreuther beim FC Schalke 04. Der 21-jährige Torhüter, dessen Vertrag im Sommer ausläuft, wird am S......

Mehr 19:19 - 11.05.2017

Wellenreuther plant seinen Abschied

Mit 21 Jahren kann Schalkes Timon Wellenreuther bereits auf einen Champions League-Einsatz gegen Real Madrid in der Saison 2014/15 zurückblicken. In dersel......

Mehr 14:06 - 25.01.2017

Wellenreuther plant seinen Abschied

Mit 21 Jahren kann Schalkes Timon Wellenreuther bereits auf einen Champions League-Einsatz gegen Real Madrid in der Saison 2014/15 zurückblicken. In dersel......

Mehr 13:06 - 25.01.2017

Infos über Timon Wellenreuther

Timon Wellenreuther ist ein noch junger deutscher Fußballspieler: er wurde im Dezember 1995 in Karlsruhe geboren. Seine Spielposition ist die des Torwarts. Sein Vater, Ingo Wellenreuther, ist ein deutscher CDU-Politiker, als solcher Mitglied des Deutschen Bundestags und Sportfunktionär. Timon ist das einzige Kind des Politikers, der auch Präsident des Karlsruher SCs ist.

Fußballerische Anfänge

Timon Wellenreuther begann im Alter von sieben Jahren mit dem Fußballspiel in der Jugend des Bulacher SC. Drei Jahre später wechselte er dann zum SVK Beiertheim, ebenfalls zum Stadtgebiet von Karlsruhe gehörend. Weitere Stationen auf seinem Weg zum Profifußball waren die SpVgg Durlach-Aue sowie der FC Astoria Walldorf. 2010, mit nicht mal fünfzehn Jahren, wechselte er in die U-16-Mannschaft des Karlsruher SC, dem traditionsreichen Fußballverein, der Mitgründer der Bundesliga war, damals aber in der zweiten Liga spielte. Nach vielen Einsätzen in der B-Junioren-Bundesliga wechselte er 2012 zur U-19 und spielte hier in der Saison 2012/13 der A-Junioren-Bundesliga Südwest 16 Spiele.

Wechsel auf Schalke

Bereits zur Saison 2013/14 wechselte Timon Wellenreuther in die U-19 des FC Schalke 04, wo er in der A-Junioren-Bundesliga West zu häufigen Einsätzen kam und im Mai 2014 das Finale des DFB-Junioren-Vereinspokals bestritt. Auch in der UEFA Youth League spielte er mit. Zu Saisonbeginn 2014/15 unterschrieb er seinen Profivertrag bei Schalke und fungiert als dritter Torhüter in der Aufstellung der Bundesliga-Mannschaft des Ruhrpott-Vereins. In der Hinrunde dergleichen Saison spielte er mit der zweiten Mannschaft seines Vereins in der Regionalliga West. Für Timon Wellenreuther kam es im Februar 2015 zu seinem ersten Bundesligaeinsatz beim Auswärtsspiel gegen Bayern München, als er für seinen verletzten Teamkollegen Fabian Giefer eingesetzt wurde. Im gleichen Monat stand er für Schalke im Achtelfinale des Champions League Spiels gegen Real Madrid im Tor und wurde somit jüngster deutscher Torwart, der je in der Champions League eingesetzt wurde. Im März 2015 fand dann ein erneuter Einsatz von Timon Wellenreuther in der Champions League statt und zwar beim Rückspiel gegen Real Madrid, welches die Gelsenkirchener mit 4:3 für sich entscheiden konnten. Sein Vertrag bei Schalke läuft noch bis Mitte 2017. Von dort wird er dann ablösefrei in die niederländische Eredivisie zum Verein Willem II Tilburg wechseln.

Internationale Erfahrungen

Im Juni 2015 ging Timon Wellenreuther für ein Jahr in die spanische zweite Liga zu RCD Mallorca. Als Leihgabe spielte er dort 33 Ligaspiele. Zur Saison 2016/17 kehrte er aber wieder nach Schalke zurück. Ferner sammelte Timon Wellenreuther auch Erfahrungen in der Nationalmannschaft: im Frühjahr 2015 wurde er für die U-20 nominiert und spielte dort erstmalig im April gegen Italien. Im Herbst desselben Jahres noch kam in der U-21-Nationalelf gegen Dänemark zum Einsatz. Eine Teilnahme an den Olympischen Spielen in Rio 2016 als Teammitglied der U-21 scheiterte daran, dass der FC Schalke 04 hierfür keine Freigabe erteilte.

Noch mehr Infos über Timon Wellenreuther

Wenngleich sein Gehalt nicht bekannt ist, beläuft sich aktuell sein Marktwert auf 300.000 Euro. Der junge Torwart ist fast 1,90 Meter groß und trägt Schuhgröße 44. Fußballspielen kann er beidfüßig. Timon Wellenreuther wohnt noch bei den Eltern und datet seine Freundin Luna. Die Historie seiner Rückennummern ist lang: die obligatorische Torwart-1 trug er beim KSC in der U17, der U19 und bei Schalke in der U19. Außerdem in der Saison 2016/17 bei der zweiten Mannschaft von Schalke. Bei der A-Mannschaft des Bundesligisten dagegen ist es die Rückennummer 30, mit der er auf dem Platz steht.


Alle Fußballer | Impressum