Quirin Moll - Inside Fußball - Das Experten Portal

Quirin Moll

Besuch von #quirinmoll in der Loge #braunschweig #wolfsburg #lebenamlimit #ebsfch #eintrachtstadion
❤Du bist ein toller Mensch und ich mag dich wie du bist ❤#lieblingsspieler #quirinmoll #teammoll
@quirinmoll ❤#quirinmoll
Winter#2017 #fotografierenmitleidenschaft #Zweimännerimschnee#eintrachtbraunschweig #werder #Testspielsieg#einmallöweimmerlöwe #quirinmoll #saulodecarli #schneeflocken #Foto
#quirin #moll #quirinmoll #eintracht #eintrachtbraunschweig #eintrachtstadion #interview #training #tipps #fussballprofiwerden
Danke für das Bild #quirinmoll
Quirin Moll Geburtsdatum: 21. Januar 1991 Geburtsort: Dachau Größe: 1,82m Rückennummer: 6 Position: Defensives Mittelfeld Vorherige Vereine: TSV Dachau 1865 (Jugend) bis 2008 FC Bayern München (Jugend) 2008 – 2010 SpVgg Greuther Fürth (Jugend) 2010 – 2012 SV Heimstetten 2012 – 2014 SpVgg Unterhaching 2012 – 2013 SpVgg Unterhaching II 2014 – 2016 Dynamo Dresden 2016 Eintracht Braunschweig Bei Eint

Direkt zu: Freundin | Gehalt | Marktwert


Aktuelle News von Quirin Moll

Zog sich eine Schulterverletzung zu

Eintracht Braunschweig hat wahrlich kein Glück dieser Tage: Nachdem mit Domi Kumbela, Mirko Boland, Christoffer Nyman und Joseph Baffo bereits vier Stammsp......

Mehr 20:35 - 02.11.2017

Moll erweitert das Braunschweiger Lazarett

Es sind noch sechs Spiele bis zur Winterpause - die aber sehnt bei Eintracht Braunschweig wohl so mancher schon früher herbei. Denn: In Quirin Moll erweite......

Mehr 11:10 - 02.11.2017

"Ja, ich bin wieder Single"

Katja Kühne und Quirin Moll haben sich nach einem Jahr Beziehung getrennt. Nun zieht die Bachelor-Gewinnerin von 2014 wieder nach Dresden. "Bachelor&q......

Mehr 15:35 - 13.04.2017

"Ja, ich bin wieder Single"

Katja Kühne und Quirin Moll haben sich nach einem Jahr Beziehung getrennt. Nun zieht die Bachelor-Gewinnerin von 2014 wieder nach Dresden. "Bachelor&q......

Mehr 13:35 - 13.04.2017

Automatische Verlängerung bis 2019

Der ursprünglich bis 2018 laufende Vertrag von Braunschweigs Mittelfeldspieler Quirin Moll hat sich automatisch im Zuge seiner Zweitliga-Einsätze in d......

Mehr 20:07 - 11.03.2017

Automatische Verlängerung bis 2019

Der ursprünglich bis 2018 laufende Vertrag von Braunschweigs Mittelfeldspieler Quirin Moll hat sich automatisch im Zuge seiner Zweitliga-Einsätze in d......

Mehr 19:07 - 11.03.2017

"Erwartungen erfüllt": Moll bleibt ein Jahr länger

Qurin Moll ist bei Eintracht Braunschweig zum Stammspieler gereift. Eine Tatsache, die den Mittelfeld-Abräumer nun ein weiteres Jahr an den BTSV bindet. Au......

Mehr 15:22 - 09.03.2017

Quirin Moll: „Ich halte den Laden dicht“

Braunschweig. Quirin Moll ist bei Zweitliga-Spitzenreiter Eintracht Braunschweig in kürzester Zeit zur festen Größe geworden. Warum ihm das gela......

Mehr 21:23 - 15.10.2016

Eintracht Braunschweig: Ausfall von Quirin Moll droht

Im in dieser Form vor Saisonbeginn nicht zwingend zu erwartenden Spitzenspiel am Sonntag beim 1. FC Heidenheim hat Eintracht Braunschweig die Chance, den ü......

Mehr 07:41 - 29.09.2016

Eintracht Braunschweig: Ausfall von Quirin Moll droht

Im in dieser Form vor Saisonbeginn nicht zwingend zu erwartenden Spitzenspiel am Sonntag beim 1. FC Heidenheim hat Eintracht Braunschweig die Chance, den ü......

Mehr 05:41 - 29.09.2016

Infos über Quirin Moll

Quirin Moll ist ein deutscher Fußballer beim Verein des Zweitligisten Eintracht Braunschweig. Er wurde am 21. Januar 1991 in Dachau geboren. Quirin Moll ist 1,83 m groß und seine Spielposition ist das Mittelfeld. Seine Fußballkarriere begann beim bayerischen Amateurverein TSV Dachau 1865. In der Jugendabteilung des FC Bayern München wurde er fußballerisch professionalisiert. Im Jahr 2008 wechselte er zu SpVgg Greuther Fürth, wo er in der U-19 Mannschaft zum Einsatz kam. In dieser A-Jugend Saison wurde er sowohl als Stammspieler als auch als Bankspieler eingestuft. Zu den Herren gelang er über den Verein SV Heimstetten in der Bayernliga. Von Beginn an wurde Quirin Moll dort zu einer festen Größe der Mannschaft. Mit dem SV Heimstetten stieg er in die neugegründete Regionalliga Bayern auf. Im zweiten Relegationsspiel schoss er das Siegtor 1:0 gegen den Würzburger FV. Seine konstant guten Leistungen brachten Quirin Moll im Jahr 2012 zu SpVgg Unterhaching, mit dem er einen Amateurvertrag einging. Im Profifußball durfte er am 7. August 2012 gegen den 1. FC Heidenheim bei einem 4:1 Sieg sein Talent unter Beweis stellen. Auch als Spieler der U-23 von Unterhaching konnte er sich in insgesamt 15 Einsätzen erproben.

Im Jahr 2014 erhielt Quirin Moll einen Vertrag bei SG Dynamo Dresden, der bis zum 30. Juni 2016 lief. Während diesen Jahren bei SG Dynamo Dresden wurde er in die Stammmannschaft aufgenommen. Der Trainer Stefan Böger sah ihn auf 32 Kaderaufstellungen vor, so dass Quirin 29 Mal in der Startelf aufgestellt wurde. Nach einer Verletzung wurde er als Stammspieler von Aias Aosman von der Sechser-Position verdrängt. Er musste mehrere Wochen wegen einer Schienbeinkopfprellung mit Zerrung des vorderen Kreuzbandes aussetzen. Mit dem Ablaufen des Vertrags bei SG Dynamo Dresden wechselte Quirin Moll zum Zweitligisten Eintracht Braunschweig. Seine Rückennumer beim Dresdner Verein war die 21. Jetzt ist er erkenntlich mit der Rückennummer 6 bei Eintracht Branschweig. Sein Gehalt beträgt einen Marktwert von 1 Million Euro.

Besonders nennenswert sind seine spielerischen Stärken, die sich durch seine Passgenauigkeit und einer guten Zweikampfquote als defensiver Mittelfeldspieler auszeichnen. Er tritt gerne als progressiver Spieltyp auf, der auf eigene Faust die Verantwortung auf dem Spielfeld übernimmt. Der Trainer des Eintracht Braunschweigs Torsten Lieberknecht bezeichnet ihn deswegen auch als eine "wichtige Schaltzentrale" innerhalb der Mannschaft. Laut den eigenen Aussagen Quirin Molls fühlt er sich bei Eintracht Braunschweig sehr wohl und wünscht sich auch über den Vertrag hinaus eine längere Spielzeit.

Während seiner Münchener Zeit hat Quirin Moll neben dem Fußball auch einige Semester "Bauingenieurwesen" studiert. Im Laufe seiner Fußballkarriere aber hat er sich entschieden, das Studium abzubrechen. Zu seinen Hobbies zählt der Wintersport "Skifahren" und das Rennen auf der Rennbahn. Quirin Moll beteuert, dass ihm seine Familie, Geschwister und Freunde sehr wichtig sind, in dessen Kreisen er gerne die Feiertage wie Weihnachten verbringt. Das, was für das Private gilt, gilt nicht unbedingt für seinen Spielstil: Auf dem Fußballfeld, sagt Quirin Moll, zählt für ihn Leidenschaft, Ehrgeiz und Kampfbereitschaft. Die Ex-Freundin von Quirin Moll ist die Bachelorette von 2014 Katja Kühne. Gemeinsam haben sie ein Jahr in einer gemeinsamen Wohnung in Braunschweig gelebt. Nach der Trennung ist Katja Kühne wieder nach Dresden gezogen. Er ist mit dem ehemaligen Fußballer Fabian Götze und seinem Bruder bis heute sehr gut befreundet. Fabian Götze beendete seine Fußballkarriere, um sich seinem Studium der International Business an einer privaten Hochschule zu widmen.


Alle Fußballer | Impressum