Max Christiansen - Inside Fußball - Das Experten Portal

Max Christiansen

Great win
Danke @tapedesign_socks, danke @eikeeikam
Dinner with friends. #flensburg
Naa❤ - Ich kann nichts großes erzählen, da ich nur am lernen war / bin. #prüfungsstress Hoffe euch geht es besser als mir
Hej. Tut mir leid, dass so wenig kommt. Aber ich bin mitten im dem Abschlussarbeiten.. (Schreibe nächste Woche Mittag meine 1. Prüfung) Ihr müsst wissen es geht bei mir echt um alles..
Guten Morgen ❤ Ich habe heute Nacht so was krankes geträumt haha
Ich hoffe ihr hattet eine schöne Woche

Direkt zu: Freundin | Gehalt


Aktuelle News von Max Christiansen

Max Christiansen will heute Abend mit dem FCI gegen Duisburg den ...

Ingolstadt (DK) Der 4:0-Erfolg beim FC St. Pauli hat das Selbstvertrauen im Lager des FC Ingolstadt ohne Frage gestärkt. Vor der Partie heute Abend gegen d......

Mehr 22:26 - 18.09.2017

Max Christiansen will heute Abend mit dem FCI gegen Duisburg den ...

Ingolstadt (DK) Der 4:0-Erfolg beim FC St. Pauli hat das Selbstvertrauen im Lager des FC Ingolstadt ohne Frage gestärkt. Vor der Partie heute Abend gegen d......

Mehr 22:22 - 18.09.2017

Vier Wochen Pause für Ingolstadts Christiansen

Rückschlag für Ingolstadts Sechser Max Christiansen: Beim Testspiel der Schanzer gegen Sparta Prag am Mittwoch (2:2) verletzte sich der 20-Jährig......

Mehr 14:47 - 13.07.2017

Christiansen denkt an Abschied

Nachdem es vergangene Saison in seinem ersten Bundesligajahr noch 19 Einsätze waren, kommt Max Christiansen in der aktuellen Spielzeit nur noch auf sechs A......

Mehr 15:43 - 16.02.2017

Christiansen denkt an Abschied

Nachdem es vergangene Saison in seinem ersten Bundesligajahr noch 19 Einsätze waren, kommt Max Christiansen in der aktuellen Spielzeit nur noch auf sechs A......

Mehr 15:43 - 16.02.2017

FC Ingolstadt

Max Christiansen vom FC Ingolstadt gilt als hoffnungsvolles Mittelfeldtalent. Gegen den FC Bayern hat es für ihn aber nicht für einen Platz im Kader g......

Mehr 13:35 - 16.02.2017

Bauer und die Kontaktsperre zum WG-Kumpel Christiansen

Bremen - Robert Bauer (21) und Max Christiansen (20) sind richtig dicke Kumpel. Während ihrer gemeinsamen Zeit beim FC Ingolstadt lebten die Zwei in einer ......

Mehr 07:51 - 30.11.2016

Ingolstadts Max Christiansen | „Horst Hrubesch ist ein super lässiger Trainer”

Mit der Silber-Medaille im Gepäck hat Rio-Rückkehrer Max Christiansen (19/ Vertrag bis 2018) am Mittwoch wieder das Training bei den Schanzern aufgeno......

Mehr 22:01 - 24.08.2016

"Eine Riesenerfahrung"

Ingolstadt (DK) Er ist wieder da. Strahlend hat Max Christiansen gestern seine olympische Silbermedaille präsentiert, die er aus Rio de Janeiro mitgebracht......

Mehr 21:16 - 24.08.2016

FC Ingolstadt: Max Christiansen fällt bis Saisonende aus

Wie die Schanzer am Donnerstag mitteilten, erlitt der 19 Jahre alte deutsche U21-Nationalspieler einen Anriss des Syndesmosebandes. Christiansen war in der lauf......

Mehr 09:45 - 29.04.2016

Infos über Max Christiansen

Max Christiansen ist ein junger aufstrebender Fußballspieler, der seit 2 Jahren beim FC Ingolstadt unter Vertrag steht. Mit dem Alter von gerade erst 20 Jahren gilt er als eines der größten Talente in der Bundesrepublik Deutschland. Max Christiansen spielt angestammt auf der Position des Defensiven Mittelfeldspielers, er ist ein "klassischer 6er". Er besticht durch eine sehr gute Übersicht auf dem Spielfeld, Passsicherheit und eine sehr solide Technik. Ausbaufähig sind hingegen noch seine Torgefährlichkeit und damit verbunden sein Zug nach vorne.

Als Kind aus dem Norden kickte Max Christiansen zunächst für den SV Adelby bei Flensburg. Schließlich wechselte er zum größeren Verein "Flensburg 08". Hier absolvierte er seine Jugendfußballerzeit bis zur C-Jugend. Den größeren Vereinen aus der näheren Umgebung war das außergewöhnliche Talent von Christiansen nicht entgangen und so klopfte Holstein Kiel bei ihm an. Max Christiansen folgte dem Ruf der Kieler Förde, spielte jedoch nur ein Jahr beim KSV Holstein. Weiter ging es zum FC Hansa Rostock, wo er weitere Fortschritte in seiner fußballerischen und persönlichen Entwicklung erzielte. Im Jahr 2012 wurde Max Christiansen erstmals für eine DFB-Jugendauswahl berufen. Bis 2013 lief er 4 mal für die DFB U17-Elf auf. Er durchlief nun die letzten Altersstufen im Jugendbereich mit dem FC Hansa und absolvierte 2014 sein Profidebüt als 18 Jährigem in der 3. Liga. Nun kam er regelmäßig zum Einsatz in der Profimannschaft, obwohl er noch ein Jahr als A-Jugendlicher hätte spielen können. in 24 Spielen für den FC Hansa Rostock gelang ihm bis 2015 auch sein erstes Tor. Im gleichen Jahr verließ Max Christiansen die Ostsee und wechselte quer durch die Republik ganz in den Süden zum FC Ingolstadt 04. Christiansen war mittlerweile etablierter Stammspieler in der Deutschen U19 und U20. Sein Talent wurde überregional wahrgenommen. In Ingolstadt kam das Talent sowohl in der Ersten, als auch in der zweiten Mannschaft zum Einsatz. Er war teil der Aufstiegsmannschaft 2015 und besitzt an der Donau noch einen Vertrag bis 2018. Seine Rückennummer ist die 19.

Als absolutes Highlight seiner bisherigen Karriere wird Max Christiansen sicherlich auf die Teilnahme an den Olympischen Sommerspielen in Rio zurückblicken. Im Verlauf des Olympischen Turniers kam der Flensburger immerhin zweimal zum Einsatz und konnte sich als Teil der Erfolgstruppe bezeichnen, die in Rio überraschenderweise die Silbermedaille gewann. Hierfür gab es am 1.11. 2016 die Auszeichnung mit dem Silbernen Lorbeerblatt. Max Christiansen stammt aus einer Fußballverrückten Familie. Sein Vater Sven Christiansen war selbst ein guter Fußballer und schaffte es bis in die Oberliga. Das Talent des jungen Max ist somit gewiss in die Wiege gelegt worden. Es bleibt abzuwarten, ob es ihm gelingen wird den ganz großen Wurf zu landen und in der Bundesliga Fuß zu fassen. Das Talent dafür hat er jedenfalls. Es ist nicht sehr wahrscheinlich, dass Christiansen noch lange in Ingolstadt spielen wird. Der nächste Schritt wäre nur logisch, gerade vor dem Hintergrund dass sich Christiansen zuletzt mit der Reservistenrolle begnügen musste. Über Details aus seinem Vertrag wie beispielsweise sein Gehalt ist bisher nichts an die Öffentlichkeit gedrungen. Man kann daher nur mutmaßen, dass Christiansen wie viele ambitionierte Fußballer auch einen soliden Vertrag abgeschlossen hat, der aber in finanzieller Hinsicht sicherlich noch Luft nach oben bietet. Über sein Privatleben ist ebenso wenig bekannt. Bisher gibt es auch keine Freundin, die Christiansen an der Öffentlichkeit präsentiert hat, die Frauenwelt darf also noch hoffen.


Alle Fußballer | Impressum