Luc Castaignos

Direkt zu: Freundin | Gehalt | Marktwert


Aktuelle News von Luc Castaignos

Did Newcastle and Swansea get lucky Luc Castaignos escape?

The skilful striker had endured a difficult debut season in the Bundesliga with Eintracht Frankfurt, but a tally of just five league goals had not put off suito......

Mehr 14:46 - 20.02.2018

Wil de echte Luc Castaignos opstaan?

Vroeger, toen de publieke televisie nog uit een kanaal bestond en geld verdienen nog een vies woord was, verkneukelde half Nederland zich op zaterdagavond aan h......

Mehr 08:24 - 11.02.2018

Luc Castaignos: van wonderkind tot transferflop

Door het vertrek van Ricky van Wolfswinkel naar FC Basel kon Vitesse afgelopen zomer aan de bak met het vinden van een nieuwe goalgetter. Tim Matavz en Luc Cast......

Mehr 14:04 - 09.02.2018

Luc Castaignos is gretig en gebrand nu hij voorlopig spits is van Vitesse

ARNHEM - Luc Castaignos is vanavond (18.30 uur) in het Kyocera stadion In Den Haag de aanvalsleider van Vitesse. De Schiedammer vervangt de geschorste Tim Matav......

Mehr 15:29 - 08.02.2018

Luc Castaignos: Ik leefde in een droom, nu zit ik in een dip

Luc Castaignos wil bij Vitesse zijn carrière nieuw leven inblazen. De spits uit Zuid-Holland heeft voor een huurperiode in Arnhem zelfs een fors deel van zijn ......

Mehr 09:20 - 12.01.2018

Luc Castaignos: Ik leefde in een droom, nu zit ik in een dip

Luc Castaignos wil bij Vitesse zijn carrière nieuw leven inblazen. De spits uit Zuid-Holland heeft voor een huurperiode in Arnhem zelfs een fors deel van zijn ......

Mehr 09:20 - 12.01.2018

Infos über Luc Castaignos

Luc Castaignos ist ein niederländischer Fußballspieler und wurde 1992 in Schiedam in der niederländischen Provinz Südholland geboren. Aktuell steht er bei Sporting Lissabon unter Vertrag. Er spielt als Mittelstürmer.

Kindes- und Jugendalter

Luc Castaignos' Familie stammt aus Les Landes, Frankreich. Das Departement liegt etwa hundert Kilometer von Bordeaux entfernt. Seine Familie ist international: der Vater Franzose, die Mutter kommt von den Kapverden, einem afrikanischen Inselstaat, hat aber die italienische Staatsbürgerschaft. Zwei Jahre vor der Geburt von Luc zogen seine Eltern in die Niederlande nach Schiedam, wo er in einer Gegend mit hohem Einwandererteil aufwuchs, was nicht immer einfach war. Mehr oder weniger zufällig wurde Luc Castaignos Mitglied von Excelsior'20, dem Verein seines Heimarortes: er wohnte nur einen Steinwurf entfernt vom Sportplatz und kam so in Kontakt mit dem Fußball. Von Schiedam gelangte er als C-Junior bei einem Tag der Offenen Tür dann zu Spartaan'20, einer Amateurfußballmannschaft von Rotterdam. Dort blieb er ein Jahr und wechselte dann zu Feyenoord, Rotterdams Profi-Fußballclub.

Profijahre

2009, kurz vor seinem 17. Geburtstag, gab Luc Castaignos bei Feyenoord Rotterdam in der Schlussphase eines Pokalspiels sein Debüt und kam dort mehrfach in der Saison zum Einsatz, leider torlos. In der Folgesaison avancierte er aber mit 15 Treffern bereits zum Torschützenkönig seiner Mannschaft. Feyenoord war sein Sprungbrett in den internationalen Fußball, bereits mitten in der Saison 2010/11 unterschrieb er einen Vertrag bei Inter Mailand, wohin er zum Start der neuen Saison wechselte. In seiner Zeit für Inter konnte Luc Castaignos nur ein Tor erzielen und wurde im Februar 2012 für drei Spiele in der italienischen Liga gesperrt, da auf einer Videoaufnahme zu sehen war, wie er versuchte, einen Gegenspieler des FC Bologna anzuspucken. Relativ erfolglos blieb er also in Italien und wechselte daher im Sommer 2012 zurück in die Niederlande, zum FC Twente nach Enschede, wo er einen Vierjahresvertrag unterschrieb. Aufgrund anhaltender finanzieller Problem beim FC Twente musste er den Verein aber 2015 im Sommer verlassen und wurde für 2,5 Millionen Euro zum Bundesligisten Eintracht Frankfurt verkauft. Hier unterschrieb er bis August 2018 und kam für die Eintracht auch im DFB-Pokal zum Einsatz. Aber bereits Ende August 2016 verließ Luc Castaignos Frankfurt wieder und unterzeichnete bei Sporting Lissabon einen Dreijahresvertrag. Sporting Lissabon spiel in der ersten portugiesischen Liga. Im Nationalfußball kam er in diversen niederländischen Jugendnationalmannschaften zum Einsatz und erreichte bei der U17-Europameisterschaft 2009 das Finale gegen den Gastgeber Deutschland, das die Niederländer dann verloren. Aber durch seine vielen Treffer wurde er zum besten Torschützen unter 17 in der niederländischen U17-Nationalelf. Im Jahre 2014 wurde er zwar ins Trainingslager zur Vorbereitung für die Weltmeisterschaften 2014 einbestellt, wurde aber letztlich vom Bundestrainer Louis van Gaal nicht nominiert.

Spezifisches

Luc Castaignos gilt trotz seiner knapp 25 Jahre als schneller und starker Spieler, der gute Übersicht bewahrt. Bevorzugt schießt er mit dem rechten Fuß, kann aber auch den linken nutzen. Außerdem sind seine Kopfbälle gefürchtet. Bei Feyenoord begann Castaignos mit der Rückennummer 30, die er auf seinem Weg bis zu seiner vorletzten Station, Eintracht Frankfurt, beibehielt. Momentan trägt er die Rückennummer 20 bei Sporting Lissabon. Mit Schuhgröße 44 lebt Luc Castaignos auf großem Fuß, bei einer Länge von knapp 1,90 Metern nicht verwunderlich. Über sein Gehalt gibt es keine sicheren Auskünfte, der aktuelle Marktwert beläuft sich auf 2,5 Millionen Euro.

Zur Person - in aller Kürze

Nach letzten Angaben scheint Luc Castaignos keine Freundin zu haben, ist also noch Junggeselle. Am Arm trägt er gut sichtbare Tattoos.


Alle Fußballer | Impressum