Gotoku Sakai - Inside Fußball - Das Experten Portal

Gotoku Sakai

VS嵐に内田篤人軍団として出演しますー!良かったら見てくださいー
いつかの朝食を外で食べてる時の写真。おっさんにとってもらった笑 髪長い…自分で言うの変だけど別人みたい。長髪と短髪どっちが良いかな?
See you next time Japan
合渡さん、いつもイケてる仕上がりにしてくれてありがとう!それにしても俺の目…笑 #三軒茶屋 #ceaseven #合渡慎介 #Repost @ceaseven (@get_repost) ・・・ 酒井高徳選手がオフのトレーニング期間中、わざわざ時間作ってカットカラーに来てくれた〜 ホテルで仕事するよりはかどる〜w 少しトーンダウンして、ショートでも大人っぽく。 新シーズン&残りの代表戦も頑張れー!! #酒井高徳 #俺の15歳下 #なのに #頼り甲斐のある #背中
癒されますね〜。 #かわいい #紫陽花 #皆んな何て読むか知ってる? #俺は入力変換で知りました #土竜 #これは何かわかるな? Einfach so Sweet...ihr seid so schöner als Blumen
#Repost @makino.5_official (@get_repost) ・・・ 練習終わり。 爽やかな写真。 大迫くんと、酒井くんと、長友くんと、槙野くん。 @yutonagatomo55 @makino.5_official @sakai_go1123
昨日のオフ…リラックス出来ました。今日から代表合宿スタートしました!切り替えて二試合頑張ります
今シーズン終わりました。残留出来ました。家族、仲間、ファン、色んな形で支えてもらった皆んなへの感謝を感じた。ギリギリを彷徨ってわかりました、当たり前にいる人達がどれだけ有難く大切な人々だという事。書きたい事いっぱいあるけど…皆さんに伝えたい事、自分に関わる人達の有り難みを改めて知って欲しい事と…本当にシーズン通して応援して頂いてありがとうございました。 #酒井高徳 #ハンブルグ #残留 #感謝 #成長 #プライド #ありがとう Liebe Fans,diese Saison ist für uns ganz schwierig gewesen aber keiner hat aufgegeben. Ich bedanke mich für euer Unterstützung!!! Diese Saison habe ich mich als ein Mann und Fußballer

Direkt zu: Freundin | Gehalt


Aktuelle News von Gotoku Sakai

Gotoku Sakai gibt sich die Schuld

Auch im zweiten Liga-Spiel der neuen Saison gab es für Gotoku Sakai (26) beim HSV nur die Zuschauerrolle. Der Kapitän saß in Köln wie schon......

Mehr 06:12 - 28.08.2017

Sakai spielt um einen neuen Vertrag

Letztlich musste er nur noch Ja sagen. Als Markus Gisdol ihn am Dienstag zur Seite zog, da ahnte Gotoku Sakai schon, was der Trainer von ihm wollte. „Er hat m......

Mehr 17:46 - 11.08.2017

Berater bestätigt Anfrage aus der Türkei

Gotoku Sakai wurde vor wenigen Tagen auch offiziell in seinem Amt als Kapitän des HSV bestätigt, er startet damit in seine zweite Saison als Spielf&uu......

Mehr 12:53 - 11.08.2017

Sakai bleibt Kapitän des HSV

Der neue Kapitän des Hamburger SV ist der alte: Gotoku Sakai wurde von Trainer Markus Gisdol im Amt bestätigt, das er am 20. November 2016 im Spiel ge......

Mehr 13:06 - 09.08.2017

Gisdol benennt HSV-Kapitän

Markus Gisdol setzt in der kommenden Saison erneut auf die Stärken von Gotoku Sakai als Kapitän. Auch die Stellvertreter stehen fest. Gotoku Sakai ble......

Mehr 12:24 - 09.08.2017

Gisdol bestätigt Gotoku Sakai als HSV-Kapitän

Der Hamburger SV hat am Mittwoch bekanntgegeben, wer in der anstehenden Spielzeit Kapitän des Bundesliga-Dinos: Trainer Markus Gisdol bestätigte Gotok......

Mehr 11:56 - 09.08.2017

HSV gegen Mainz: Der Geheimplan mit Gotoku Sakai

Freitag um 10.46 Uhr übergab Trainer Markus Gisdol seinem Kapitän auf dem Trainingsgelände des Rotenburger SV das pinke Leibchen. Links in der Vi......

Mehr 07:31 - 06.05.2017

HSV-Kapitän Sakai: „Wir spielen auch für Dortmund“

Vor dem Derby gegen Werder Bremen am Sonntag (15.30 Uhr im MOPO-Liveticker) hat sich Gotoku Sakai auch zum Anschlag auf den BVB-Mannschaftsbus geäuße......

Mehr 15:07 - 12.04.2017

Wood sagt US-Trip ab

Angesichts der aktuellen Verfassung seines Teams würde HSV-Coach Markus Gisdol die nun anstehende Länderspielpause "am liebsten verschieben"......

Mehr 17:17 - 19.03.2017

HSV-Kapitän Sakai wird zu Mister 100 Prozent

Diese Quote überraschte sogar den Protagonisten. Gotoku Sakai zeigte gegen Gladbach mit Sicherheit nicht sein bestes Spiel im HSV-Trikot – zu viele L&uum......

Mehr 09:31 - 03.03.2017

Infos über Gotoku Sakai

Gotoku Sakai ist ein japanischer Profifußballspieler mit Wurzeln in Deutschland. Derzeit ist Sakai beim Hamburger SV unter Vertrag und ist dort Kapitän der Mannschaft mit der Rückennummer 24.
Der Verteidiger ist außerdem fester Bestandteil der japanischen Nationalmannschaft.

[h1]Vereinskarriere[/h1]

Der am 14. März 1991 in New York geborene Sohn einer deutschen Mutter und eines japanischen Vaters unterschrieb seinen ersten Profivertrag 2009 beim J. League Verein Albirex Niigata wo er bis 2012 spielte.

Im Januar 2011 wurde Gotoku Sakai von Albirex Niigata an den VfB Stuttgart inklusive einer Kaufoption ausgeliehen und bestritt sein Bundesligadebüt am 11. Februar 2012 gegen Hertha BSC. Stuttgart gewann diese Partie mit 5:0. In seiner ersten Saison beim VfB Stuttgart stand Gotoku Sakai 11-mal in der Startelf und lieferte fünf Torvorlagen.

Anfang 2013 nutzte der VfB Stuttgart die 2011 vereinbarte Kaufoption und Sakai unterschrieb einen vollen Vertrag bei Stuttgart, der bis Juni 2016 lief. Zwischen 2012 und 2015 stand Sakai in 87 Spielen für den VfB Stuttgart auf dem Platz.

In der Saison 2015/16 wechselte Gotoku Sakai dann zum Hamburger SV. Hier kehrte er zur Rückennummer 24 zurück, die er schon in seiner ersten Profimannschaft in Niigata trug und laut Sakai seine Lieblingszahl ist. Trotz anfänglich wenigen Einsätzen konnte sich Sakai in der Mannschaft etablieren und wird 2015 sogar zum Mannschaftskapitän ernannt.

Beim Hamburger SV ist Gotoku Sakai noch bis Juni 2018 unter Vertrag. Seine Ablösesumme beim Wechsel vom VfB Stuttgart zum Hamburger SV lag bei EUR 700.000. Schätzungen über sein Gehalt liegen derzeit nicht vor.

[h1]Nationalmannschaft[/h1]

Gotoku Sakai spielte erfolgreich in verschiedene Altersklassen der japanischen Nationalmannschaft (U-18, U-19, U-20) sowie im Olympischen Team.

Im Jahr 2011 wurde Gotoku Sakai erstmals in die A-Mannschaft berufen, konnte zu dem Zeitpunkt aber aufgrund einer Verletzung nicht an der Asienmeisterschaft 2011 teilnehmen. Er debütierte daraufhin für die A-Mannschaft im September 2012, in einer Partie gegen die Vereinigten Arabischen Emirate im Kirin Cup. Ende 2012 wurde er endgültig in die japanische A-Nationalmannschaft berufen.

Mit der Nationalmannschaft qualifizierte sich Sakai für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien, kam jedoch bei den Gruppenspielen während der WM nicht zum Einsatz.

[h1] Stärken und Schwächen[/h1]

Gotoku Sakai, der schon mit Philipp Lahm verglichen wurde, hat seine Stärken als defensiver Spieler vor allem beim Verteidigen und arbeitet viel auf dem Platz. Auch Durchhaltevermögen hat Sakai während seiner Karriere beweisen müssen: Nach wenigen Einsätzen in seiner letzten Saison beim VfB Stuttgart, kam er anfangs auch beim Hamburger SV nicht zum Zug. Den offensiv überlegenen Matthias Ostrzolek und Dennis Diekmeier wurde oft der Vortritt gelassen und Gotoku Sakai kam nur als Alternative zum Einsatz.

Doch mittlerweile kann Sakai auch beim Hamburger SV seine spielerischen Stärken - guter linker und rechter Fuß, Dribbelstärke und defensive Stabilität - als Mannschaftskapitän unter Beweis stellen.

[h1]Besondere Erfolge[/h1]

Gotoku erlebte seinen größten Vereinserfolg bisher beim VfB Stuttgart, mit dem er in der Saison 2012/13 bis ins Finale des DFB-Pokals kam, dort aber dem 1. FC Bayern 3:2 unterlag.

Durch seine Ernennung zum Kapitän beim Hamburger SV wurde Gotoku Sakai außerdem zum ersten Spielführer in einem Verein der vier großen europäischen Fußball Ligen (Bundesliga, Premier League, Serie A und Liga Espanola).

[h1]Privatleben[/h1]

Die Frage nach einer Freundin ist bei Gotoku Sakai schnell beantwortet: Der Deutsch-Japaner ist seit 2010 verheiratet und hat mit seiner Frau zwei kleine Töchter im Alter von 2 und 4 Jahren.


Alle Fußballer | Impressum