Georg Niedermeier - Inside Fußball - Das Experten Portal

Georg Niedermeier

2 Legenden getroffen
Hier die zum Saisonende auslaufenden Verträge vom SC Freiburg. Als nächstes: SV Werder Bremen. - Wer glaubt ihr verlängert? Wer wechselt oder beendet seine Karriere?
Fußballprofi GEORG NIEDERMEIER ….#Deutscher #Fussballprofi #Georgniedermeier war bei #Kicho #japanischesrestaurant in #stuttgart #germany #VfBStuttgart #SCFreiburg #サッカー #ゲオルクニーダーマイアー選手 #Fußball /// Mehr Info.www.kicho.de
Die nächstes Jahr auslaufenden Verträge beim SC Freiburg: Alexander Schwolow
Offiziell- Der Ex-Stuttgarter #Niedermeier hat einen neuen Verein gefunden. Georg Niedermeier hat einen Vertrag beim SC #Freiburg unterschrieben. Über die Länge des Arbeitspapiers wurden wie üblich keine Angaben gemacht. #scfreiburg #georgniedermeier
Mit Georg Niedermeier konnte Aufsteiger @scfreiburg einen bundesliga-erfahrenen Innenverteidiger verpflichten. #kicker #transfer #niedermeier #georgniedermeier #scfreiburg #scf #freiburg
#1860München forciert die #Verpflichtung von #GeorgNiedermeier. Wie die ‚#tz‘ berichtet, soll die #Unterschrift des #Innenverteidigers bei den #Löwen unmittelbar bevorstehen. Demzufolge ist eine #Entscheidung bis #Mittwoch geplant, #1860 lockt mit einem #Zweijahresvertrag. Der 30-jährige #Niedermeier ist seit #Ende #Juni vereinslos. Den auslaufenden #Vertrag hatte der #VfBStuttgart nicht mehr ver
Viel Glück für die Zukunft Maddin, Schorsch und Schwaab! Speziell an Harnik und Niedermeier: Wir werden euch nie vergessen, ihr werdet immer ein Teil dieses Vereins bleiben ✌ Die auslaufenden Verträge werden nicht verlängert. Ab dem 30. Juni sind sie offiziell ohne Vertrag. -------------------------- Eure Meinung dazu

Direkt zu: Freundin | Gehalt


Aktuelle News von Georg Niedermeier

Georg Niedermeier | Streich lobt ihn – und streicht ihn

Diese Saison stand Georg Niedermeier (31) noch nie im Kader des SC Freiburg. Daran ändert sich auch heute (20.30 Uhr, Schwarzwaldstadion) gegen den HSV nix......

Mehr 22:53 - 30.11.2017

Niedermeiers Auto abgefackelt | Es war wohl Brandstiftung

Am 21. 11. brannten nachts der schwarze Mercedes AMG von Freiburg-Profi Georg Niedermeier (31) und ein SEAT aus. Jetzt liegt das Gutachten vor. Mehr zum Thema. ......

Mehr 10:25 - 28.11.2017

Polizei vermutet Brandanschlag auf den Mercedes von SC-Profi Georg ...

Das Auto von SC-Profi Georg Niedermeier ist wohl Ziel eines Brandanschlags geworden. Die Polizei teilte am Montagabend mit, dass ein technischer Defekt "ve......

Mehr 17:25 - 27.11.2017

Mercedes AMG des Ex-VfB-Profis ausgebrannt

Der ehemalige Profi des VfB Stuttgart Georg Niedermeier ist geschockt: Sein Mercedes AMG ist am Dienstagfrüh in Freiburg Raub der Flammen geworden. Die Pol......

Mehr 20:13 - 22.11.2017

Mercedes AMG des Ex-VfB-Profis ausgebrannt

Der jetzige Profi des SC Freiburg Georg Niedermeier spielte von 2009 bis 2016 beim VfB Stuttgart. Foto: Bongarts. Der ehemalige Profi des VfB Stuttgart Georg Ni......

Mehr 20:11 - 22.11.2017

Mercedes AMG des Ex-VfB-Profis ausgebrannt

Der jetzige Profi des SC Freiburg Georg Niedermeier spielte von 2009 bis 2016 beim VfB Stuttgart. Foto: Bongarts. Der ehemalige Profi des VfB Stuttgart Georg Ni......

Mehr 20:11 - 22.11.2017

Mercedes von SC-Profi Georg Niedermeier brennt aus

Im Stadtteil Vauban brennen zwei Fahrzeuge, eines gehört Georg Niedermeier, Spieler des SC Freiburg. Die Brandursache ist noch unklar, bei beiden Autos ent......

Mehr 18:05 - 21.11.2017

Wechsel zu Union Berlin geplatzt?

Die offizielle Bekanntgabe der Verpflichtung von Philipp Lienhart ist nur noch eine Frage der Zeit, zudem soll der SC Freiburg die Fühler nach Kaiserslaute......

Mehr 17:43 - 04.07.2017

Wechsel zu Union Berlin geplatzt?

Die offizielle Bekanntgabe der Verpflichtung von Philipp Lienhart ist nur noch eine Frage der Zeit, zudem soll der SC Freiburg die Fühler nach Kaiserslaute......

Mehr 17:43 - 04.07.2017

1. FC Union Berlin: Georg Niedermeier kommt nicht

Obwohl mit Marc Torrejon und Peter Kurzweg schon ein Innen- und ein Linksverteidiger verpflichtet worden sind, ist die Defensive des 1. FC Union Berlin im Momen......

Mehr 07:41 - 04.07.2017

Infos über Georg Niedermeier

Georg Niedermeier wurde am 26. Februar 1986 in der bayrischen Hauptstadt geboren und begann seine fußballerische Karriere als Kind beim SC Bogenhausen. Dort spielte er bis zu seinem neunten Lebensjahr und wechselte anschließend in die Jugendabteilung des FC Bayern München. Hier durchlief er sämtliche Jugendmannschaften des Vereins und wurde deutscher Meister mit den A-Junioren, bis er im Alter von 17 Jahren in das Team der Amateure aufstieg und sich dort beweisen durfte.
Seine beständige harte Arbeit im Training zahlte sich aus, 2008 konnte er schließlich als Profi in der zu diesem Zeitpunkt neu gegründeten dritten Liga für die Bayern spielen und zweimal wurde er sogar in den Kader der ersten Mannschaft für ein Spiel in der ersten Bundesliga berufen, auch wenn er hier nicht zum Einsatz kam. Das Gleiche wiederholte sich in der Champions League-Saison 2008/09, Bayern-Trainer Jürgen Klinsmann nominierte Georg Niedermeier für das Spiel gegen Olympique Lyon. Es sollte jedoch bei der aufregenden Erfahrung der Champions League-Atmosphäre allein bleiben, zu einem Einsatz kam es für den Verteidiger nicht.
Im Januar 2009 wechselte Georg Niedermeier auf Leihbasis zum Vfb Stuttgart. Hier kam er nicht nur regelmäßig in der ersten Bundesliga zum Einsatz, auch in der Champions League durfte sich der gebürtige Münchener zweimal für die Schwaben beweisen.
Im Februar 2010 wechselte der Defensivspieler Georg Niedermeier endgültig zu den Stuttgartern und unterschrieb dort einen Virjahresvertrag, welchen er 2013 noch einmal um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2016 verlängerte. In dieser Zeit absolvierte Niedermeier eine Vielzahl von Einsätzen und erzielte 2016 gegen die TSG 1899 Hoffenheim sogar einen Doppelpack.
Im Sommer 2016 wurde Niedermeiers auf zirka 1,5 Millionen Euro Gehalt datierter Vertrag mit den Schwaben nicht verlängert, nachdem der Verein in der vorhergegangenen Saison in die zweite Bundesliga abgestiegen war. Damit endete für Georg Niedermeier eine ereignisreiche Zeit in Stuttgart, in der er in 148 Ligaspielen zwölf Tore schoss.
Georg Niedermeier unterschrieb daraufhin am 01. August 2016 einen Vertrag beim SC Freiburg und war damit erneut für die erste Bundesliga spielberechtigt. Auch hier lässt Georg Niedermeier das Leder als Abwehrspieler und mit der Rückennummer 24 auf dem Trikot rollen.
In der Jugend kam Georg Niedermeier auch für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zum Einsatz. So absolvierte er je drei Spiele im Dress des DFB für die U18 und die U19.
Der Ex-Abwehrchef des Vfb Stuttgart gilt als besonnen und bodenständig. In Presseberichten und Interviews ist er sich stets der Vergänglichkeit von Ruhm und Erfolg in der fußballwelt bewusst. Gerne betont er die Bedeutung von Ehrgeiz und harter Arbeit für das Vorankommen als Fußballer und auf Talent allein scheint der Defensivspieler nicht zu bauen.
In den Zeitungen und sozialen Medien macht der 1,89 Meter große Georg Niedermeier höchstens durch Wechselgerüchte auf sich aufmerksam, Skandale sind bei dem Urbayern Mangelware. Weder von Schlägereien noch von exzessiven Touren durch das Münchener oder Stuttgarter Nachtleben kann man bei ihm lesen und im Gegensatz zu manch anderem Spieler ist bei ihm nicht einmal bekannt, mit welchen Teamkollegen er sich besonders gut versteht, so zurückhaltend gibt sich Georg Niedermeier in der Öffentlichkeit.
Auch sein Privatleben hält der Verteidiger gut unter Verschluss. In seiner Zeit beim Vfb Stuttgart gab es einige öffentliche Fotos mit seiner Freundin Angelika, die zu diesem Zeitpunkt Sport und Mathematik in München studierte. Ansonsten hält sich Georg Niedermeier in solchen Dingen eher bedeckt und lässt lieber seine Taten auf dem Spielfeld für sich sprechen.


Alle Fußballer | Impressum