Fabian Johnson

Direkt zu: Freundin | Gehalt | Marktwert


Aktuelle News von Fabian Johnson

Fabian Johnson | Teamtraining in zwei bis drei Wochen

Mit einem Positiverlebnis ist das Team von Borussia Mönchengladbach in die Trainingswoche vor dem Derby[…]und weitere »......

Mehr 14:31 - 08.01.2018

Johnson verpasst den Vorbereitungsstart

Wenn Borussia Mönchengladbach am 2. Januar die Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte aufnimmt, erhofft sich Cheftrainer Dieter Hecking die Rüc......

Mehr 15:59 - 21.12.2017

Johnson fehlt auch gegen Freiburg

In puncto personelle Lage stellt sich bei Borussia Mönchengladbach zwischen dem Heimspiel gegen Schalke (1:1) und der anstehenden Herausforderung beim SC F......

Mehr 16:40 - 11.12.2017

Minnesota Legislature

State Representative Dan Fabian, R-Roseau and State Senator Mark Johnson, R-East Grand Forks have sent a letter to U.S. Customs and Border Protection Commission......

Mehr 19:23 - 21.11.2017

Johnson schwächelt, Chance für Grifo?

Auch dies hat gewiss eine Rolle gespielt bei Dieter Heckings Bewertung des 4:2 in Berlin: Die rechte Seite der Fohlenelf wirkte deutlich stärker als die li......

Mehr 15:21 - 21.11.2017

Wendt und Johnson schwächeln auch in Berlin

Mönchengladbach. So viel Einigkeit herrschte selten: Die User haben nach Borussias 4:2-Sieg bei Hertha BSC durchschnittlich eine 2,72 verteilt. Von unserer......

Mehr 12:19 - 21.11.2017

Infos über Fabian Johnson

Fabian Marco Johnson ist ein deutscher Fußballspieler und wurde am 11. Dezember 1987 im bayerischen München geboren. Aktuell ist er seit dem 01. Juli 2014 bei Borussia Mönchengladbach unter Vertrag. Seit 2011 ist er ebenfalls für die US-amerikanische Nationalmannschaft im Einsatz. Hauptsächlich spielt Johnson im linken Mittelfeld, kann aber auch als linker oder rechter Verteidiger eingesetzt werden. Fabian Johnson ist 1,83 m groß.

Fabian Johnsons Vater ist Amerikaner, seine Mutter Deutsche, hat aber ebenfalls einen amerikanischen Vater.

Johnson wuchs seit seiner Geburt in Deutschland auf.

Mit drei Jahren begann er das Fußballspielen 1991 bei den Sportfreunden München. 1996 wechselte Johnson zum Nachwuchs des TSV 1860 München. Dort spielte er in der Jugend, später in der U-17 und in der U-19-Mannschaft des Vereins, bevor er am 11. Dezember 2004 beim Spiel gegen die Stuttgarter Kickers erstmalig für die zweite Mannschaft von 1860 München auf dem Platz stehen durfte. Für diese absolvierte er in der Regionalliga bis 2007 43 Spiele.

Am 19. März 2006 debütierte der 19-Jährige Fabian Johnson erstmals in der 2. Bundesliga und wurde im Spiel gegen den SC Paderborn 07 am Ende eingewechselt. Nachdem er zur Saison 2006/07 fester Teil der Profimannschaft wurde, bestritt er bis 2009 insgesamt 90 Spiele, in denen er vier Tore erzielen konnte.

Zum Ende der Saison 2008/09 wechselte Fabian Johnson gegen eine Ablösesumme von 1,10 Millionen Euro zum Bundesligisten VfL Wolfsburg. Sein erstes Bundesligaspiel absolvierte er am 12. September 2009, wo er gegen Bayer 04 Leverkusen in der 76. Minute eingewechselt wurde. Das erste Bundesligator konnte er am 5. Dezember 2009 im Spiel gegen den SC Freiburg verbuchen. Während seiner Zeit beim VfL Wolfsburg konnte sich Fabian Johnson allerdings nicht nachhaltig in der Mannschaft durchsetzen und kam nur zu 16 Spieleinsätzen, bei denen er ein Tor erzielte.

Zum 01. Juli 2011 wechselte Fabian Johnson für 700.000 Euro Ablöse zum Bundesligisten TSG Hoffenheim.

Nach drei Saisons und 87 Bundesligaspielen (5 Tore) unterschrieb Johnson 2014 einen Vertrag bei Borussia Mönchengladbach.

Bis jetzt stand Johnson für die Mannschaft in 68 Bundesligaspielen auf dem Platz und konnte 10 Tore verbuchen.

Seinen Marktwert konnte Fabian Johnson auf zwischenzeitlich 7 Millionen Euro steigern, derzeit beträgt er ca. 6 Millionen Euro. Sein aktueller Vertrag läuft noch bis zum 30. Juni 2018. Aktuell erhält er ein Gehalt von ca. 1 Million Euro pro Jahr.

Zwischen 2003 und 2009 durchlief Fabian Johnson ebenso die Jugendmannschaften des DFB und war zuletzt in der U-21-Nationalmannschaft aktiv, für die er fünf Spiele bestritt und mit der er 2009 in Schweden den Europmeistertitel erringen konnte.

Nachdem er 2011 eine Einladung zur A-Nationalmannschaft der USA bekam, nahm Johnson diese an. Am 11. November 2011 stand er beim Spiel gegen Frankreich das erste Mal für die Mannschaft auf dem Platz. Mit der US-Nationalmannschaft nahm Johnson auch an der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien teil, kam allerdings nicht über das Achtelfinale hinaus. 2016 nahm er ebenfalls am kontinentalen Turnier der Nationalmannschaften Amerikas, der Copa América, teil und erreichte das Halbfinale.

Insgesamt stand Fabian Johnson mit der Rückennummer 23 bis jetzt 54 Mal für die US-Mannschaft auf dem Feld und konnte zwei Tore schießen (Stand 05. Juni 2017).

Privat ist Fabian Johnson mit seiner Freundin Sarah verheiratet. Im März brachte seine Frau ihren ersten gemeinsamen Sohn Sean zur Welt. Johnson hat einen älteren Bruder, Stephan Johnson. Auch dieser war zeitweise als Fußballer aktiv gewesen.


Alle Fußballer | Impressum