Fabian Frei - Inside Fußball - Das Experten Portal

Fabian Frei

#tb #6yearsago #ManU:FCB #3:3 #OldTrafford #goodlucktonight #believe
#sunday #with #my #
#matchday #gutetrainingswochebestätigen #aufjetzt #geMainzam #opelarena #bundesliga
#matchday #m05:h96 #bundesliga #endlichgehtswiederlos #wirzählenaufeuch #geMainzam #evopower #playLoud
❤❤❤ #papasprinzessin #4monate #soostolz @freimuriel
#trainingslager #mainz05 #recovery #eisbad
#soulmate❤
#matchday #

Direkt zu: Freundin | Gehalt | Marktwert


Aktuelle News von Fabian Frei

Frei über Schmidt-Abgang: „Lässt mich nicht kalt“

Über zwei Jahre lang arbeiteten Martin Schmidt und Fabian Frei beim Bundesligisten Mainz 05 zusammen. Zur neuen Saison wurde der Schweizer Übungsleite......

Mehr 12:23 - 09.09.2017

Mainz-05-Profi Fabian Frei: „Der Plan des Trainers funktioniert“

MAINZ - Den auch für ihn persönlich verkorksten Saisonstart hat Fabian Frei abgehakt. Der Schweizer richtet den Blick auf die nächste Partie am S......

Mehr 04:40 - 07.09.2017

Fabian Frei ärgert seine „doofe Tradition“ beim FSV Mainz 05

MAINZ - Vielleicht hat Fabian Frei im Laufe des Samstagabends etwas sehnsüchtig an den 19. Juli 2014 zurückgedacht. Damals war er mit einem 2:1-Ausw&a......

Mehr 02:38 - 22.08.2017

Fabian Frei ärgert seine „doofe Tradition“ beim FSV Mainz 05

Der 05er Fabian Frei (rechts) gewann zuletzt mit dem FC Basel am ersten Spieltag. Foto: Sascha Kopp. Von Bardo Rudolf. MAINZ - Vielleicht hat Fabian Frei im Lau......

Mehr 04:48 - 21.08.2017

Fabian Frei ärgert seine „doofe Tradition“ beim FSV Mainz 05

Der 05er Fabian Frei (rechts) gewann zuletzt mit dem FC Basel am ersten Spieltag. Foto: Sascha Kopp. Von Bardo Rudolf. MAINZ - Vielleicht hat Fabian Frei im Lau......

Mehr 04:42 - 21.08.2017

Matchday!!! Endlich gehts wieder los!......

Mehr 08:16 - 19.08.2017

Nati-Goalie Sommer postet auf Englisch

Bomber Seferovic und Verteidiger Djourou gefällt der neueste Instagram-Eintrag von Goalie Sommer. Nati-Kollege Frei rauft sich die Haare. Max Kern. Bild1 /......

Mehr 18:54 - 17.08.2017

Fraglich für die Generalprobe

Dem 1. FSV Mainz 05 steht das letzte Testspiel dieser Vorbereitung bevor, morgen kommt es im Bruchwegstadion zum Aufeinandertreffen mit Twente Enschede. Es soll......

Mehr 13:20 - 04.08.2017

Mainz 05: Fabian Frei will keine Ausreden mehr gelten lassen

Fabian Frei geht bei den 05ern in seine dritte Saison. „Ich habe mich eingelebt\', sagt er. Foto: rscp/Vignéron. Von Julia Sloboda. GRASSAU - Es war eine kle......

Mehr 07:37 - 21.07.2017

Mainz 05: Fabian Frei will keine Ausreden mehr gelten lassen

Fabian Frei geht bei den 05ern in seine dritte Saison. „Ich habe mich eingelebt\', sagt er. Foto: rscp/Vignéron. Von Julia Sloboda. GRASSAU - Es war eine kle......

Mehr 07:37 - 21.07.2017

Infos über Fabian Frei

Der aus der Schweiz stammende Fußballer Fabian Frei wurde am 8. Januar 1989 in Frauenfeld, einem Ort im Kanton Thurgau, geboren. Der defensive Mittelfeldspieler spielte in seiner Jugend beim traditionsreichen FC Winterthur. Später ging er zum FC Basel, wo er bereits in die erste Mannschaft des Vereins aufgenommen wurde. In der Saison 2007/08 durfte Fabian Frei für die Mannschaft das erste Mal bei einem Ligaspiel auf dem Platz stehen. Im Dezember 2008 schoss er sein erstes Tor für den FC Basel. Der Verein konnte in der Saison die nationale Meisterschaft, den Schweizer Pokal und den internationalen Uhrencup gewinnen.

Um mehr Erfahrung zu sammeln wurde der noch junge Fabian Frei im Sommer 2009 an den ältesten Verein der Schweiz St. Gallen verliehen. Zwei Jahre später kam er zum FC Basel zurück und gewann mit dem Verein erneut die Schweizer Meisterschaft. Auch in der Saison 2012/13 konnte er an der andauernden Erfolgsserie des Vereins teilhaben. Zum dritten Mal wurde der Verein Schweizer Meister. International konnte der FC Basel ebenfalls gut abschneiden. In der Europa League schied er erst im Halbfinale gegen den FC Chelsea aus.

Fabian Frei blieb auch in den kommenden beiden Spielzeiten dem FC Basel treu. Zum dritten Mal wurde der Verein in der Saison 2013/14 Schweizer Meister und stand im Finale des Schweizer Cups, das er jedoch gegen den FC Zürich verlor. In der Europa League schied der FC Basel diesmal schon im Viertelfinale aus. Unter dem Trainer Murat Yakin kam Fabian Frei in der Saison 2013/14 in 66 Spielen zum Einsatz und schoss dabei insgesamt sieben Tore.

Mit zwölf Punkten Vorsprung gewann Fabian Frei in der Saison 2014/15 mit dem FC Basel zum fünften Mal in Folge die Schweizer Meisterschaft. Das Finale des Schweizer Cups verloren sie allerdings erneut, diesmal gegen den FC Sion. In der Champions League schaffte es der Verein sogar bis ins Achtelfinale. Fabian Frei konnte in der Spielzeit 2014/15 in 56 Spielen vier Tore erzielen.

Zur Saison 2015/16 wechselte er in die deutsche Bundesliga zu Mainz 05. Dort unterschrieb Fabian Frei einen Vertrag bis zum Jahr 2019. Sein Marktwert lag nun bei fünf Millionen Euro und auch sein Gehalt war deutlich gestiegen. Bei Mainz 05 spielt er ebenfalls im Mittelfeld und trägt die Rückennummer 20. Der Verein lag am Ende der Saison 2015/16 auf dem sechsten Tabellenplatz der Bundesliga und konnte sich für die Gruppenphase der Europa League qualifizieren. In der Hinrunde der Saison 2016/17 hatte Fabian Frei mit muskulären Problemen zu kämpfen und fiel in mehreren Spielen aus.

Für die Schweizer Nationalmannschaft kam Fabian Frei auch schon zum Einsatz. In den Jahren 2008 bis 2011 war er zunächst in der U-21-Mannschaft aktiv. Für die A-Nationalmannschaft der Schweiz spielt er seit 2011. In einem EM-Qualifikationsspiel gegen Wales im Oktober des selben Jahr wurde er das erste Mal eingesetzt. Auch während der Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich war er im Kader der Schweizer Nationalmannschaft. Der Trainer Vladimir Petkovic wechselte ihn gleich im Auftaktspiel ein. Während der übrigen Spiele musste er jedoch auf der Bank sitzen. Im Achtelfinale schied die Schweiz schließlich aus.

Der Vater von Fabian Frei ist der Fußballtrainer Markus Frei. Mit ihm qualifizierte sich 2002 die U-17-Nationalmannschaft der Schweiz zum ersten Mal für die Europameisterschaft. Die Mannschaft gewann mit ihrem Trainer sämtliche Gruppenspiele und wurde am Ende Europameister. Fabian Frei ist seit Anfang 2017 mit seiner langjährigen Freundin Muriel verheiratet. Beide kennen sich bereits seit ihrer Kindheit in Frauenfeld.


Alle Fußballer | Impressum