Benjamin Köhler - Inside Fußball - Das Experten Portal

Benjamin Köhler

Nicht mehr lange dann haben wir unsere 2. Prinzessin! Countdown läuft ⏳#BäMMM
Wochenende mal ausklingen lassen. Den ganzen Tag nur im
9 Jahre ❤️ Alles gute zum Gebutstag mein Junge #diezeitvergeht #kids #bigfamily #❤️u
Auf nach Porto Cesareo ☀️
Nice days in FFM
Hiiiiiilfffeeeeee!!!!!!!
Mein ❤️ schon 4 Jahre jetzt.... Wie schnell die Zeit vergeht #nurdasbestefürmeinengel #love #einzigartig #stolzerpapa❤️ #Birthday
Cooler Abend mit @owomuck ! Leider das Finale verloren

Direkt zu: Freundin | Gehalt


Aktuelle News von Benjamin Köhler

Ex-Bundesligaspieler Köhler beendet Karriere

Ex-Profi Benjamin Köhler hat seine Karriere im Alter von 37 Jahren beendet. Den ehemaligen Bundesligaspieler zwingen Knieprobleme zum Aufhören. Der ge......

Mehr 13:06 - 05.08.2017

Nach Krebserkrankung: Ex-Union-Profi Köhler beendet Karriere

Der irische Rekordstürmer Robbie Keane setzt seine Karriere in Indien fort und wechselt zu Atlético de Kolkata. „Die Reise geht weiter\', schrieb der 37......

Mehr 12:09 - 05.08.2017

Das Knie: Köhler beendet Karriere

Benjamin Köhler muss seine Karriere beenden. Der langjährige Union-Spieler, der 2015 den Krebs besiegte, hängt seine Schuhe wegen Knieproblemen a......

Mehr 10:20 - 05.08.2017

Ex-Unioner Benjamin Köhler erklärt Rücktritt

Es geht nicht mehr! „Ich habe mir mein Karriereende anders vorgestellt\', sagte der 37-Jährige. Das Knie macht nicht mehr mit. Das war's! Benjamin K&......

Mehr 08:49 - 05.08.2017

Nach Krebserkrankung: Ex-Union-Profi Köhler beendet Karriere

Der irische Rekordstürmer Robbie Keane setzt seine Karriere in Indien fort und wechselt zu Atlético de Kolkata. „Die Reise geht weiter\', schrieb der 37......

Mehr 11:34 - 01.08.2017

Benjamin Köhler will weiter Fußball spielen

Vertrag des Routiniers bei Union endet, Knie-Probleme warfen ihn über ein Jahr zurück. In rund drei Wochen gibt es nochmal einen Härtetest. Er ha......

Mehr 07:43 - 16.06.2017

Nach Krebserkrankung: Ex-Union-Profi Köhler beendet Karriere

Der irische Rekordstürmer Robbie Keane setzt seine Karriere in Indien fort und wechselt zu Atlético de Kolkata. „Die Reise geht weiter\', schrieb der 37......

Mehr 18:16 - 26.03.2017

Nach Krebserkrankung: Ex-Union-Profi Köhler beendet Karriere

Paul Verhaegh verlässt den FC Augsburg und wechselt zum Bundesliga-Rivalen VfL Wolfsburg. Der 33 Jahre alte Kapitän verständigte sich mit den Aug......

Mehr 20:55 - 12.02.2017

Russ und Köhler sprechen über Krebs

Die beiden Profis sind von der tödlichen Krankheit geheilt. Beide gewähren bewegende Einblicke in ihre Leidenszeit. Zwei Fußballer mit demselben......

Mehr 13:21 - 21.12.2016

Patrick G. Boll, Thorsten Nindel und Benjamin Köhler beim Charity-Lauf gegen ...

Am vergangenen Samstag lockte der Charity-Lauf „Freiburg Health Race\' rund 500 Sportbegeisterte an. Unter den 170 Teilnehmern des Laufs gegen Krebs waren auc......

Mehr 13:07 - 26.09.2016

Infos über Benjamin Köhler

Benjamin Köhler wurde am 4.8.1980 in der Landeshauptstadt Berlin geboren. Der 1,72 Meter große Spieler steht derzeit beim Zweitligist 1. FC Union Berlin bis zum 30.6.2017 unter Vertrag. Seine Hauptposition befindet sich im defensiven Mittelfeld. Er ist aber auch im Offensivbereich jederzeit einsetzbar. Benjamin Köhler trägt bei der Union das Trikot mit der Rückennummer 7. Über sein derzeitiges Gehalt ist offiziell nichts bekannt.

Der Beginn von Köhlers Karriere

Von 1986-1993 spielte Köhler beim MSV Normannia 08, wechselte 1993-1997 zu den Reinickendorfer Füchsen und spielte von 1997-1998 beim 1. FC Lübars.

Benjamin Köhlers erster Bundesliga-Einsatz

2000/01, am 14. Spieltag der Saison, bestritt Benjamin Köhler mit der Hertha BSC sein erstes Bundesligaspiel. Dennoch konnte er sich zunächst in der Bundesliga nicht durchsetzen, weshalb er in der folgenden Saison an den MSV Duisburg ausgeliehen wurde, der in der zweiten Liga spielt. Dort bestritt er 22 Spiele, erzielte aber nur ein Tor. Zur selben Zeit, im Jahr 2000, bestritt Benjamin Köhler drei Spiele für die U-21 Nationalmannschaft, konnte aber kein Tor erzielen.

Der Wechsel zu Rot-Weiß Essen und zur Eintracht Frankfurt

Benjamin Köhler wechselte im Jahr 2003 in die Regionalliga zu Rot-Weiß Essen. Dort lief er mit der Rückennummer 18 auf dem Trikot über den Platz. Weil Benjamin in der Saison 13 Treffer für Rot-Weiß erzielte, trug er wesentlich zum Aufstieg des Clubs in die 2. Liga bei. Sein erfolgreichstes Heimspiel für den Club erfolgte gegen den FC Sachsen Leipzig. Innerhalb von 3 Minuten schoss er gleich drei Tore.

2004 nahm ihn die Eintracht Frankfurt unter Vertrag, die derzeit noch in der zweiten Liga spielte. Dort erzielte er in 29 Spielen sieben Tore. Zusammen mit der Eintracht stieg Benjamin Köhler in die 1. Bundesliga auf. Seinerzeit wurde spekuliert, dass sein Gehalt von 40.000 auf 60.000 Euro im Monat erhöht wurde. Genauere Fakten über sein Gehalt wurden jedoch nicht bekannt, weil Köhler nach eigenen Angaben nicht über Geld spricht, sondern sich lieber auf seine Leistung konzentriert. Benjamin Köhler trug in der Saison 2011/12 wesentlich zum Aufstieg des Fußballklubs bei, indem er elf Tore vorbereitete und selbst neun Tore erzielte.

Wechsel zum ersten FC Kaiserslautern und zur 1. FC Union Berlin

2013 fand ein Wechsel zum ersten FC Kaiserslautern statt, bei dem Köhler einen Vertrag bis 2014 unterschrieb. Bei Kaiserslautern lief Köhler mit der Rückennummer 25 auf. Sein Debüt fand am 20. Spieltag gegen den TSV 1860 München statt. Das Spiel endete mit einem 1:0 Auswärtssieg. Insgesamt bestritt Köhler für den ersten FC Kaiserslautern 49 Spiele, in denen er 5 Tore erzielte. Ab 2013 steht der Spieler beim ersten FC Union Berlin unter Vertrag.

Aufgrund einer Krebserkrankung verlängerte der 1. FC Union Berlin den auslaufenden Vertrag mit Benjamin Köhler bis 2017

Im Jahr 2015 diagnostizierten die Ärzte bei Köhler eine Krebserkrankung, worauf der 1. FC Union Berlin Köhlers auslaufenden Vertrag um ein Jahr verlängerte. Es handelte sich um einen bösartigen Tumor an den Lymphknoten im Bauchraum. Bemerkenswert ist, dass der VfL Bochum und Union Berlin ihr Spiel am 7. Februar in der siebten Spielminute aus Solidarität zu Benjamin Köhler unterbrachen. Die 7 besitzt Symbolwert, denn in der 1. FC Union Berlin trägt Köhler die Rückennummer 7. Benjamin Köhler ist es erfolgreich gelungen, aus der Krankheit zurückzukämpfen. Er fand zu alter Gesundheit zurück und ist wieder voller Energie und Einsatzfreude.

Benjamin Köhler privat

Am 27. Dezember 2013 machte Köhler seine Freundin Marina, die eine gebürtige Frankfurterin und Tochter von italienischen Einwanderern ist, zur Frau. Die beiden lernten sich während Köhlers Spielzeit in Frankfurt kennen. Anschließend an die kirchliche Trauung wurde noch die gemeinsame Tochter Miluz getauft.


Alle Fußballer | Impressum